Shop
Zum Warenkorb

Ringelblumen Salbe


Die Ringelblume ist eine der vielseitigsten Heilpflanzen in der westlichen Kräutermedizin. Die Blütenblätter sind ein gutes Mittel bei angegriffener Haut. Ringelblume ist auch ein reinigendes und entgiftendes Kraut, sodass man auch Aufgüsse und Tinkturen verwenden darf. Meine Ringelbumen Salbe habe ich nach der Original-Rezeptur von Hildegard von Bingen hergestellt. Ideal für empfindliche, angegriffene Haut, für rissige Hautstellen, Schrunden an Händen und Füssen.





100ml oder 50ml


Fr. 21.–

Anzahl:

Arnika Salbe


Bergwohlverleih Salbe mit Arnika gilt als gute Salbe oder Kompresse zur Behandlung von Quetschungen, Prellungen, Verstauchungen und Muskelschmerzen, da die lokale Blutversorgung verbessert und kann Heilung beschleunigen und unterstützen. Warnung!!! Nicht innerlich anwenden. Arnika-Präparate nicht auf offene Wunden auftragen. Diese Arnika-Salbe wird von AURA nach einem traditionellem Rezept handgemacht. Auf Grund der hervorragenden Eigenschaften des Arnika fühlt sie sich besonder angenehm auf der Haut. Zusätzlich enthält die Salbe ätherische Öle aus Thymian, Schafgarbe sowie Berglavendel, die ihr einen angenehmen und frischen Duft verleihen.





100ml oder 50ml


Fr. 21.–

Anzahl:

Erkätungs-Balsam


Der krautig-frische Balsam stärkt die Lebensgeister und mach die Nase frei. Anwendungsgebiete: Zur äußeren Anwendung ! Kann bei Erkältungskrankheiten der Luftwege, wie Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Verschleimung und Bronchialkatarrh helfen. Balsam ist rein natürlich und aus regionalen Zutaten.





100ml


Fr. 23.–

Anzahl:

Beinwell Salbe


Der Name Beinwell sagt bereits etwas über die traditionelle Verwendung (Heilung von Knochenbrüchen). Beinwell enthält Allantoin, das die Zellenbildung anregt und verletzte Gewebe regenerieren hilft. Beinwell wird bei Sportverletzungen, Verstauchungen und Quetschungen verwendet.





100ml


Fr. 18.–

Anzahl: